Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Detailansicht

Jugendamt
Alleestraße 8
42781 Haan
Telefon:
02129/911-0

E-Mail:

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Babybegrüßung-Willkommen in Haan

Babybegrüßung – Willkommen in Haan

Seit Mai 2010 wird in Haan jedes neugeborene Kind in Haan ganz besonders begrüßt. Der Jugendhilfeausschuss beschloss im Februar 2009 das Projekt Babybegrüßung mit dem alle Eltern in Haan in den ersten Lebensjahren des Kindes begleitet, informiert und unterstützt werden. Das Netzwerk für Familien in Haan möchte Eltern von Anfang an unterstützen. Daher bekommen alle Eltern ein paar Wochen nach der Geburt ihres Kindes ein Glückwunschschreiben der Bürgermeisterin Frau Dr. Warnecke, in dem ein Besuch der Sozialpädagogin Frau Müller angeboten wird, um das Babygeschenk bzw. die Babybegrüßungstasche persönlich zu überreichen.
Die Babybegrüßungstasche enthält viele wichtige Informationen rund um Entwicklung, Pflege und Ernährung des Babys, außerdem Elternbriefe zum Thema Erziehung und die Haaner Familienkarte. Eine umfangreiche Familienbroschüre liefert Eltern viele nützliche Adressen und Informationen, unter anderem zu Betreuungsangeboten und Baby- und Spielgruppen in Haan. Verwirklicht werden konnte das Projekt vor allem mit Hilfe verschiedener PartnerInnen, die sich mit viel Engagement und finanzieller Unterstützung beteiligt haben, u.a. Baby Trends - Ostermann, Haaner Felsenquelle und Theraqua-med.

Offene Sprechstunden der Babybegrüßung der Stadt Haan:

Donnerstags zwischen 08.00 und 13.00 Uhr auf der Alleestraße 8, Zimmer 49

Frau Müller (Zimmer 49) Tel. 02129 – 911 491

Vertretung: Frau Weber (Zimmer 52) 02129 – 911 451.


Spielgruppen in Haan



KiTa-Anmeldeverfahren geht in die nächste Runde

KiTa-Anmeldeverfahren geht in die nächste Runde

Bild von Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay

Das einheitliche KiTa-Anmelde- und Platzvergabeverfahren in der Stadt Haan geht in diesem Herbst in die nächste Runde.

Eltern können dabei ihr Kind in ihrer Wunsch-KiTa anmelden und dort gleichzeitig für alternative Einrichtungen vormerken lassen.

Die Anmeldung für das kommende Kindergartenjahr 2020/21 (Beginn: 1. August 2020) sollte nach Möglichkeit bis zum 31. Oktober 2019 erfolgen. Am 13. Januar 2020 werden die Plätze dann von den KiTas nach den Vergabekriterien der Träger während der Vergaberunden vergeben.

Um den Komfort und die Sicherheit bei der Anmeldung sowie bei der anschließenden Platzvergabe zu erhöhen, bekommen Eltern bei der Vormerkung in ihrer Wunsch-KiTa ein Merkblatt zum Verfahren mit den wichtigsten Terminen und Fristen.

Das Blatt kann auch online hier abgerufen werden: Merkblatt.

Für weitere Informationen oder bei Fragen stehen die Leitungen der Kindertageseinrichtungen sowie vom Jugendamt der Stadt Haan Frau Weyers (E-Mail: claudia.weyers@stadt-haan.de, Tel.: 02129 / 911-468) gerne zur Verfügung.