Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.






 

 
A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z Alle


Detailansicht

Tiefbauamt
Alleestraße 8
42781 Haan
Telefon:
02129/911-0

E-Mail:

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Öffnungszeiten:

MO - MI

8.00 – 12.00 Uhr

DO

8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr

FR

8.00 – 12.00 Uhr

 

Gerne vereinbaren wir nach telefonischer Absprache auch außerhalb dieser Zeiten einen Termin mit Ihnen.

 

 

 

Allgemeine Verwaltung

 

Herr Mering

 

Telefon: 02129 / 911 - 350

E-Mail: Guido.Mering@stadt-haan.de

Raum: 205

 

Aufgaben und Zuständigkeiten:

  • · Amtsleitung
  • · Kanalbetriebsleitung

 

 

Frau Haesen

 

Telefon: 02129/ 911 – 354

MO – FR 8.00 – 12.00 Uhr

DO 14.00 – 18.00 Uhr

E-Mail: Sabine.Haesen@stadt-haan.de

Raum: 210

 

Aufgaben und Zuständigkeiten:

  • · Sekretariat
  • · Beschwerdemanagement Tiefbauamt 

Annahme und Weiterleitung von Bürgerbeschwerden, -hinweisen, -informationen oder -anfragen.

Sie können mir entweder eine E-Mail schreiben, ein Fax senden oder mich anrufen. Gerne helfe ich Ihnen weiter.

 

Informationen/ Formulare:

Siehe unter:

Verwaltung und Politik/ Ortsrechtssammlung/ Verwaltungsgebührensatzung 10.07

 

 

 

 

Stadtentwässerung

 

Das Sachgebiet Stadtentwässerung umfasst die Planung, den Neubau, die Sanierung und die Unterhaltung von Regen-, Schmutz- und Mischwasserkanälen einschließlich Sonderbauwerken.

Darüber hinaus ist das Sachgebiet auch zuständig für die Grundstücksentwässerung (Herr Löwe).

Bauen Sie? Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne in Sachen Hausanschluss und Möglichkeiten der Regenwasserversickerung und informieren Sie gern über laufende und geplante Baumaßnahmen.

 

 

Herr Bittermann

 

Telefon: 02119/ 911 - 356

E-Mail: Klaus-Juergen.Bittermann@stadt-haan.de

Raum: 208

 

Aufgaben und Zuständigkeiten:

  • · Planung, Neubau und Sanierung der städtischen, öffentlichen Kanalanlagen in offener und geschlossener Bauweise
  • · Planung, Neubau und Sanierung der städtischen Gewässerverrohrungen
  • · Erschließungsmaßnahmen

 

Informationen/ Formulare:

Siehe unter:

Verwaltung und Politik/ Ortsrechtssammlung/ Entwässerungssatzung

Landeswassergesetz (LWG) NRW

Wasserhaushaltsgesetz

 

 

Frau Machenbach

 

Telefon: 02129/ 911 – 361

MO - MI 8.00 - 13.00 Uhr

DO 8.00 - 18.00 Uhr

E-Mail: Heike.Machenbach@stadt-haan.de

Raum: 206

 

Aufgaben und Zuständigkeiten:

  • · Organisation der Fäkalabfuhr von Kleinkläranlagen und abflusslose Gruben

Für Auskünfte und terminabsprachen steht Ihnen auch unser Jahresvertragspartner, Firma Poschen & Giebel aus Haan, zur Verfügung.

Telefon: 02129/ 32525

 

  • · Haushaltsführung für das gesamte Tiefbauamt

 

  • · Aufbau, Erfassung und Pflege der Daten für die Kanalstatistik und der wasserrechtlichen Erlaubnisse

 

 

n.n.

 

Telefon: 02129/ 911 - 358

MO - MI 15.00 - 16.00 Uhr

DO 17.00 - 18.00 Uhr

FR 11.00 - 12.00 Uhr

E-Mail: Tiefbauamt@stadt-haan.de

Raum: 209

 

Aufgaben und Zuständigkeiten:

  • · Gebäude- und Grundstücksentwässerung

mit Vermittlung der erforderlichen Ausführung nach den technischen Normenwerken auf der Grundlage der städtischen Satzungen für den Anschlussbeitrag (23.10), für die Entwässerung (60.03), für die Abwassergebühren (60.04) sowie für die Entsorgung von Kleinkläranlagen und geschlossenen Gruben

 

  • · Antragsbearbeitung und Herstellung von kostenpflichtigen Anschlüssen

Durchführung von Rohrleitungsverlegearbeiten in öffentlichen Flächen der Stadt Haan, des Landes oder des Bundes.

 

  • · Antragsbearbeitung zur Veränderung oder Erweiterung von Anlagen und Einrichtung zur Ableitung von Abwässern

wie z.B. Vorbehandlungsanlagen als Benzin-, Fett-, Koaleszenzabscheider, Neutralisationsanlagen und Sonstige.

 

  • · Antragsbearbeitung zur Niederschlagswasser Speicherung und deren Nutzung

 

  • · Antragsbearbeitung auf Befreiung vom Anschluss an die öffentllche Niederschlagsbeseitigungsanlage und deren Nutzung

 

  • · Veranlassung von Untersuchungen der privaten Gebäude- und Grundstücksentwässerung auf Fehlerfreiheit durch Sachkundige

durch Farbentest und/ oder Signalnebeluntersuchung zur Überprüfung auf Fehlanschlüsse

 

  • · Informationen zu den gesetzlichen Prüfpflichten der privaten Abwasseranlagen

Diese sind im Wasserhaushaltsgesetz des Bundes, im Landeswassergesetz und in der Entwässerungssatzung geregelt.

 

  • · Beteiligung an den wasserrechtlichen Genehmigungen der Unteren Wasserbehörde

zur Grundwasserförderung, zur Einleitung von Niederschlagswasser, von Bohrungen für Erdwärmenutzung, von Kleinkläranlagen zum Einbau von RCL-Material, usw.

 

  • · Ahndung von Verstößen gegen die Einleitungsbedingungen der Entwässerungssatzung in Zusammenarbeit mit der Kanal-Kontroll-Kolonne des Bergisch-Rheinischen-Wasserverbandes

 

  • · Beurteilung von Bauanträgen auf ihre Genehmigung hinsichtlich der planungsrechtlichen Erschließung der Entwässerung

 

  • · Erschließungsmaßnahmen

 

Informationen/ Formulare:

Weitere Informationen und Beratung zu diesen Themen können zu den o.g. Terminen vereinbart werden bzw. per E-Mail angefragt werden.

 

 

Frau Neumann

 

Telefon: 02129/ 911 – 363

E-Mail: Birgit.Neumann@stadt-haan.de

Raum: 210

 

Aufgaben und Zuständigkeiten:

  • · Kanalauskunft und Kanalbestand

• Erforderlichen Unterlagen

Die Kanalbestandsausgabe ist ein Auszug aus der elektronischen Kanaldatenbank des Tiefbauamtes der Stadt Haan

• Wie können Sie die Dienstleistung in Anspruch nehmen?

Sie können mir entweder eine E-Mail schreiben, ein Fax senden, mich persönlich besuchen oder telefonisch Kontakt aufnehmen. Bei Detailfragen sollte ein Termin vereinbart werden.

Bearbeitungszeitraum

Bei persönlicher Vorsprache können Sie den Kanalbestandsplan sofort mitnehmen. Ansonsten erfolgt in der Regel kurzfristig eine Zusendung per Post oder als E-Mail.

Was ist zu bezahlen?

Kanalbestandspläne sind kostenpflichtig, die Höhe der Kosten richten sich nach der Größe der Pläne und Aufwand. Sie sind als farbiger Ausdruck in den Größen DIN A4 - A0 und als pdf-Datei erhältlich.

  • · Kanaluntersuchung

Die Stadt Haan lässt jedes Jahr ca. 7 - 10 % des öffentlichen Kanalnetzes mit Hilfe einer Kanal-TV-Kamera untersuchen. Die Ergebnisse werden aufgenommen und die Schäden klassifiziert.

Informationen/ Formulare:

Gebühren Kanalauskunft und Kanalbestand siehe

Verwaltung und Politik/ Ortsrechtsammlung/ Verwaltungsgebührensatzung/ 10.07

 

 

 

 

Stadtentwässerung – Kanalbetrieb

 

Zum Sachgebiet der Stadtentwässerung gehört auch der Kanalbetrieb der Stadt Haan. Er ist zuständig für die Überwachung der öffentlichen Abwasserkanäle, Regenrückhaltebecken und Pumpwerke. Die Reinigung und Instandhaltung der Straßenabläufe (Gullys) auf den kommunalen Straßen gehört ebenfalls zu den Aufgaben des Kanalbetriebs.

 

Herr Ritter

Abteilung Kanalbetrieb

 

Telefon: 02129/ 911 - 376

E-Mail: thorsten.ritter@stadt-haan.de

Fax: 02129/ 911 – 592

Betriebshof

Ellscheid 9a

42781 Haan

 

Aufgaben und Zuständigkeiten:

  • · Reinigung und Unterhaltung der städtischen, öffentlichen Kanalanlagen
  • · Reinigung und Unterhaltung der städtischen Brunnenanlagen

 

 

Informationen/ Formulare:

Verwaltung und Politik/ Ortsrechtssammlung/ Entwässerungssatzung

 

 

 

 

Straßenbau

 

Das Sachgebiet Straßenbau umfasst den Bau und die wesentliche Erneuerung aller öffentlichen Verkehrsanlagen wie Straßen, Wege und Plätze. Hierzu gehört nicht die Straßenunterhaltung, deren Aufgaben vom Betriebshof der Stadt Haan erledigt werden.

 

Herr Fischer

 

Telefon: 02129/ 911 - 355

E-Mail: Thorsten.Fischer@stadt-haan.de

Raum: 206

Aufgaben und Zuständigkeiten:

  • · Straßenneu- und umbaumaßnahmen
  • · Neubau von Rad- und Gehwegen
  • · Erschließungsmaßnahmen

 

Straßenunterhaltung: Zuständig ist der Betriebshof der Stadt Haan, Herr Waldmann, Tel.: 02129/ 911 – 375

 

 

 

Straßenverkehrsbehörde

 

Das Sachgebiet Straßenverkehrsbehörde ist zuständig für die Verkehrsinfrastruktur und Genehmigungen (keine Sondernutzungen) im Verkehrsraum.

 

Frau Klöckener

 

Telefon: 02129 / 911 - 352

E-Mail: Anja.Kloeckener@stadt-haan.de

Fax: 02129/ 911 - 613

Raum: 207

 

Aufgaben und Zuständigkeiten:

  • · Straßenverkehrliche Genehmigungen und Anordnungen nach der Straßenverkehrsordnung

 

  • · Straßenbeleuchtung

 

  • · Lichtsignalanlagen (Ampeln)

 

  • · Verkehrsbeschilderung

 

Informationen/ Formulare:

Siehe unter:

Verwaltung und Politik/ Ortsrechtssammlung/ Verwaltungsgebührensatzung 10.07

Straßenverkehrsordnung