Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.






Denkmal-Eintrag A0061 : kath. Pfarrkirche

Eingetragen am:
01.10.1982

Straße:
Pastor-Vömel-Str. kath.Kirche

Gemarkung:
Gruiten Flur: 2 Flurstück: 377


Beschreibung

Die katholische Pfarrkirche St. Nikolaus wurde 1877-1879 von Arch. G. A. Fischer als Bruchstein-Hallenkirche mit vorgesetztem Westturm und halbrunder Apsis in neuromanischen Formen erbaut. Die Kirche enthält alte Teile aus der Vorgängerkirche wie z. B. die Glocke aus dem Jahr 1521, verschiedene sehr alte Holzskulpturen, zwei Skulpturen von 1853 und ein Pestkreuz von 1665. Der vorhandene Westturm wurde restauriert.

Merkmale

Das genannte Objekt ist ein Baudenkmal gem. §2 (2) DSchG.

Es ist bedeutend für
  • die Geschichte des Menschen
  • Städte und Siedlungen

Die Erhaltung und Nutzung des Baudenkmals liegt aus
  • wissenschaftlichen
  • volkskundlichen
  • städtebaulichen
Gründen im öffentlichen Interesse.

Bildübersicht:

Bild: A0061_1 Bild: A0061_2 Bild: A0061_3 Bild: A0061_4 Bild: A0061_5

Bild: A0061_DGK