Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.




Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 199 »Flurstraße-Ost« im Verfahren nach § 13a BauGB 18.09.2020 


– Diskussionsveranstaltung, frühzeitige Information der Öffentlichkeit –

Im Rahmen der o.g. Bauleitplanung findet eine Informationsveranstaltung statt. Es wird über die Planung unterrichtet sowie Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Interessierte sind hierzu recht herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 30.09.2020 um 18.00 Uhr
in der Aula des Schulzentrums Walder Straße, Walder Str. 15 statt.

Es wird darauf hingewiesen, dass zur Eindämmung des Coronavirus eine Teilnahme an der Veranstaltung nur gegen Registrierung von Namen mit Anschrift zugelassen wird. Die Teilnehmer werden gebeten mit Mund- und Nasenschutz zu erscheinen. Es besteht zudem die Verpflichtung, das bereit gestellte Desinfektionsmittel bei Eintritt zu benutzen. Aufgrund der bestehenden Abstandsregelung können maximal nur ca. 40 Gäste teilnehmen. Sobald diese Zahl erreicht ist, wird der Zutritt verwehrt werden. Erst, wenn ein Gast die Veranstaltung dauerhaft verlässt, ist es möglich, dass ein neuer Gast Zutritt erhält. Außerdem wird darum gebeten, dass je Haushalt nur eine Person an der Veranstaltung teilnimmt.


Ergänzend können deshalb die Planunterlagen in der Zeit vom 28.09.2020 bis zum 12.10.2020 im Flur des Amtes für Stadtplanung und Bauaufsicht, Verwaltungsgebäude Alleestraße 8, 1. Obergeschoss rechts, während folgender Stunden eingesehen werden:
• Montag, Mittwoch, Donnerstag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr,
• Dienstag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr,
• Freitag von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr.

Stellungnahmen können während der o.g. Auslegungsfrist schriftlich oder mündlich zur Niederschrift im Amt für Stadtplanung und Bauaufsicht, Alleestraße 8, 42781 Haan abgegeben oder an planungsamt@stadt-haan.de versendet werden. Auskünfte zur Planung werden im Zimmer 108 im vorgenannten Verwaltungsgebäude erteilt.

Die offizielle Bekanntmachung erfolgt am 21.09.2020 im Amtsblatt der Stadt Haan.

Pressemitteilung