Aktuell: Wahl des Haaner Jugendparlaments  

Die Wahl zum Haaner Jugendparlament (JuPa) wird im Zeitraum 11. bis 16. Dezember 2017 stattfinden, wie gewohnt in den weiterführenden Schulen (Schulzentrum, Gymnasium und Waldorfschule) sowie als Ergänzung im Sitzungssaal des Rathauses, Kaiserstraße 85, wo am Abend des 16. Dezembers auch die Auszählung der abgegebenen Stimmen vorgenommen wird.

Alle Informationen zu den Kandidaten sind auf dem Profil des JuPa bei Facebook und demnächst auch auf der Homepage zu finden, www.jugend-macht-haan.de

Wahltage: Montag/Dienstag, 11./12. Dezember 2017

Wahlzeit: jeweils 9.00 bis 13.00 Uhr

Wahllokale: Schulzentrum Walder Straße


Wahltage: Mittwoch/Donnerstag, 13./14. Dezember 2017

Wahlzeit: je 9.00 bis 13.00 Uhr

Wahllokal: städtisches Gymnasium Adlerstraße


Wahltag: Freitag, 15. Dezember 2017

Wahlzeit: 9.00 bis 13.00 Uhr

Wahllokal: Freie Waldorfschule Gruiten


Wahltag: Samstag, 16. Dezember 2017

Wahlzeit: 15 bis 18 Uhr

Wahllokal: Sitzungssaal des Rathauses, Kaiserstraße 85

 

Jugendparlament

 Am 13. Dezember 2008 formierte sich das erste, frei gewählte Haaner Jugendparlament.

Das Jugendparlament kümmert sich um die Interessen der Haaner Jugendlichen und vertritt diese Interessen gegenüber Politik und Verwaltung. Darüber hinaus organisiert das Jugendparlament Veranstaltungen für die Jugend und tauscht sich mit den Parlamenten anderer Städte aus.

Über alle diese Vorgänge und natürlich über die gesamte Arbeit des JuPa informiert die Website www.jugend-macht-haan.de

 

Kontakt:

info@jugend-macht-haan.de

  

- „JuPa – Koordinator“ Daniel Oelbracht  0173 543 34 11Daniel Oelbracht

  

 -  Jugendreferent Peter Burek 02129 911 471               Peter Burek

 

 Mitglieder des aktuellen JuPa