Hahn1
Hahn2 erweiterte Auswahl


 
 
 













Es wurden 15 Termine gefunden

18.11.2016 bis 30.12.2016 | 00:00 Uhr 
Pyramidenmarkt
"Der kleinste Weihnachtsmarkt im Kreis Mettmann", der Pyramidenmarkt rund um die Bad Lauchstädter Weihnachtspyramide, öffnet normalerweise täglich von 11 bis etwa 21 Uhr, an den Markt-Tagen bereits um 8 Uhr. Eröffnung ist am 18. November um 17 Uhr.

[» Details]
07.12.2016 bis 11.12.2016 | 00:00 Uhr 
Wintertreff
Glühwein, winterliche Snacks und verschiedene Geschenkideen, aber auch besondere Kinderaktionen sowie ein umfangreiches Bühnenprogramm bietet der Haaner Wintertreff von Mittwoch bis Freitag ab 15 Uhr, Samstag und Sonntag ab 12 Uhr.

[» Details]
11.12.2016 | 18:00 Uhr 
Weihnachtskonzert
Weihnachtskonzert des Haaner Männergesangvereins 1886 mit dem Haaner MGV Leitung: Frank Bleckert Ensemble der Musikschule Haan

[» Details]
12.12.2016 | 17:00 Uhr 
Adventskonzert mit den aerotones
Mundharmonika trifft Chorgesang. 50 MusikerInnen im CVJM Saal.Kinder- und Damen Chor singen mit Mundharmonikaorchester Weihnachtslieder. Anschließender Harmonika Schowblock mit den aerotones. ab 17:00 Uhr im CVJM Saal, Alleestrasse, Haan

[» Details]
14.12.2016 | 15:30 Uhr 
Bilderbuchkino "Luftpost für den Weihnachtsmann" in der Stadtbücherei Haan

[» Details]
16.12.2016 | 15:30 Uhr 
"Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch" - Lese-Bastel-Stunde in der Stadtteilbücherei Gruiten
Das Bilderbuch wird vorgelesen. Anschließend dürfen die Kinder basteln.

[» Details]
10.01.2017 | 19:30 Uhr 
Jerusalem - Linie 1 Seit 2011 mit der Tram durch die Heilige Stadt Vortrag mit Bildfolien
Von West nach Ost: Normalerweise verbindet eine Straßenbahn die Einwohner einer Stadt miteinander. Ist das auch so in Jerusalem? 13,8 km vom Herzlberg im Westen zur jüdischen Siedlung Pisgat Ze’ev im Osten: Die Linie 1 fährt durch Jerusalems Geschichte und Gegenwart. Säkular in der Neustadt, ultraorthodox in Mea Sherarim, dazu die palästinensischen Araber in Beth und Shuafat in Ost-Jerusalem. Die Tram, ein Schritt zum friedlichen Miteinander in der "Stadt des Friedens" oder eine "Fahrt durchs Minenfeld" einer noch lange nicht befriedeten Stadt? In Zusammenarbeit mit der Arbeiterwohlfahrt Haan und der Evangelischen Kirchengemeinde Haan

[» Details]
19.01.2017 | 18:30 Uhr 
Kochen mit den Thermomix - Einsteigerküche
Wissen Sie, was Ihr Thermomix alles kann? Wirklich? In diesem Kurs können Sie als "Einsteiger" einen Streifzug durch die vielseitige Thermomix-Küche erleben. Dabei wird gekocht und probiert, was die Jahreszeit bietet. Zusätzlich erhalten Sie viele Anregungen und praktische Anleitungen, wie Sie Ihren Thermomix täglich sinnvoll und zeitsparend nutzen können. Die anteiligen Kosten für die Lebensmittel (ca. 12,- €) werden bei der Kursleiterin bezahlt. Bitte bringen Sie mit: Ihren Thermomix inkl. Zubehör, Verlängerungskabel, eine Schürze, Ihr Lieblingsküchenmesser, drei Geschirrtücher und verschließbare Behälter für etwaige Lebensmittelreste sowie Schreibzeug! Anmeldung erforderlich bis 16.01.2017, Info unter Tel. 02129 94100 oder www.vhs-hilden-haan.de

[» Details]
20.01.2017 | 20:00 Uhr 
Männer brauchen Grenzen
Gereift durch zahllose Ehejahre, weiß Tina Teubner, dass nur eine entschiedende Hand zum Glück führt: Warum soll das, was für die Kinder gut ist, nicht auch für den Mann gut sein? Die mehrfache Preisträgerin im Bereich Kleinkunst und Kabarett live in Haan!

[» Details]
21.01.2017 | 09:00 Uhr 
Experimentelle Acrylmalerei Kreativseminar
Sie möchten gern verschiedene Materialien in Bildern verarbeiten? Dann sind Sie in diesem Kurs für experimentelle Malerei richtig: Wir gestalten interessante Strukturen und Kompositionen durch Spachteln und Kleben verschiedener Materialien auf Leinwände. Im Mittelpunkt des Seminars steht das Malen mit Acrylfarbe. Abstrakte und gegenständliche Motive können - eventuell nach Vorlage - verwirklicht werden. Unterschiedliche Malhilfsmittel wie Spachtelmasse, Marmormehl, Tusche, Seidenpapiere, Textilien etc. werden vorgestellt und können eingesetzt werden. Am Schluss haben Sie diverse experimentelle Materialien ausprobiert. Ob dabei ein fertiges Bild entsteht, hängt von Ihrer Experimentierfreude und dem Material (z.B. Trocknungszeiten) ab. Künstlerische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Fortgeschrittene werden entsprechend ihrer Kenntnis angeleitet und gefördert (z.B. im freien Malen). Bitte bringen Sie folgendes Malmaterial mit: 2 gespannte Leinwände, diverse gute und auch mindestens einen breiten Pinsel (aus dem Fachgeschäft), Acrylfarben und Mallappen (möglichst Baumwolle), mind. einen großen Wasserbehälter (z.B. Gurkenglas) Bitte beachten Sie: Von der Qualität der Leinwand und der Pinsel hängt im Wesentlichen auch Ihr Mal-Ergebnis ab! Außerdem benötigen Sie als Unterlage eine alte weiße Tischdecke oder ein weißes Bettlaken, ggf. durchsichtige Folie sowie Zollstock, Schere, Rötelstift, Radiergummi, Fön. Alle weiteren Materialien besorgt die Dozentin. Sie sind in der Seminargebühr in der Materialkostenpauschale von 10,- € enthalten. Bitte nehmen Sie sich Getränke und Verpflegung für die Mittagszeit mit! Fragen beantwortet Ihnen die Dozentin unter Tel. 02129-342557. Anmeldung erforderlich, Info unter Tel. 02129 94100 oder www.vhs-hilden-haan.de

[» Details]
24.01.2017 | 16:00 Uhr 
Blutspende
Blutspendetermin des DRK Gruiten Bitte denken Sie an ihren Blutspende- oder Personalausweis

[» Details]
27.01.2017 | 20:00 Uhr 
Candlelight-Konzert: Vespucci Quartett
Beim diesjährigen Candlelight-Konzert stehen Felix Mendelssohn-Bartholdy mit dem Streichquartett op. 13 Nr. 2 und Johannes Brahms mit dem Quartett op. 51 Nr.2 sowie der langsame Satz von Anton Webern im Mittelpunkt

[» Details]
29.01.2017 | 16:00 Uhr 
»Im Walde« - literarischer Vortragsnachmittag
Der alljährliche Vortragsnachmittag mit Jan-Christoph Napierski (Kopenhagen) und Oliver Richters (Gruiten). Im Anschluss traditionelles Waffelbacken.

[» Details]
04.02.2017 | 20:00 Uhr 
Die besten Tage meines Lebens
Diese kleine, romantische Komödie ist ein gefundenes Fressen für die beiden Komödianten Verena Bill und Michael Koenen. Urkomische Slapstick-Szenen wechsel mit gefühlvollen Momenten.

[» Details]
05.02.2017 | 16:00 Uhr 
Die besten Tage meines Lebens
Das selbe Stück, anderer Rahmen: Zum ersten Mal im neuen Bürgersaal in Gruiten. Herrlich leichte Sonntag-Nachmittag Unterhaltung!

[» Details]