Hahn1
Hahn2 erweiterte Auswahl


 
 
 














Qigong Kurs
Datum:
15.01.2016 bis 17.01.2016
Uhrzeit:
18:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kontakt:
Joop van de Sande
Kosten:
€ 180.00
Ortschaft:
Haan

Veranstaltungsort:
Naturheilpraxis für TCM


Die Wurzeln des Qigong gehen bis in die Frühzeit der chinesischen Kultur zurück. Joop van de Sande hat seine Ausbildung an der Dao Yuan Schule erhalten, die Wert darauf legt, diese alten Methoden so zu unterrichten, dass auch moderne westliche Teilnehmer ein gutes Ergebnis haben können. Das Qigong, das er unterrichtet – das Dao Yuan Fan Teng Gong - spricht vor allem diejenigen an, die aktiv etwas für die Erhaltung und Pflege ihrer Gesundheit unternehmen wollen. Vom Freitag 15. bis Sonntag 17. Januar findet in der Naturheilpraxis für Traditionelle Chinesische Medizin, Am Ideck 28 in Haan, ein Wochenend-Kurs statt. Dieser hat sich als ein guter Einstieg bewährt. Der Freitag Abend kann gerne als kostenlose Schnupperstunde genützt werden; dies ermöglicht Interessenten zu erfahren, wie sich dieses Qigong für sie anfühlt. Anschließend haben sie die Möglichkeit, in einem wöchentlichen Abendkurs das Dao Yuan Fan Teng Gong weiter zu erlernen und erhalten dabei einen Rabatt auf der Zehnerkarte. Kurszeiten: Freitag: 18:00-20:00 Uhr Sa & So jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr Preis: 180€ Weitere Informationen und Anmeldung: Telefon: 0160 – 9044 9585. E-Mail: info@qigong-schaetzen.de Internet: www.qigong-schaetzen.de