Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hahn1
Hahn2 erweiterte Auswahl


 
 
 














Orgelkonzert
Datum:
13.03.2016
Uhrzeit:
16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Kontakt:
info@orgelmusik-haan.de
Kosten:
€ 0.00 Spende erbeten
Ortschaft:
Haan

Veranstaltungsort:
Evangelische Kirche Haan


Michal Markuszewski (Warschau) - POLNISCHE ORGELMUSIK DES 16., 19. UND 20. JAHRHUNDERTS, Altpolnische Tabulaturen und Werke von Felix Borowski, Augustyn Bloch, Mieszyslaw Surzynski und August Freyer - Michal Markuszewski (geb. 1980 in Warschau) studierte an der Warschauer Musikakademie-Frédéric-Chopin Orgel und Klavier. Weitere Studien erfolgten an der Universität der Künste Berlin (Orgelimprovisation bei Prof. W. Seifen) und an der Hochschule für Musik in Würzburg (Konzertdi­plom bei Prof. Chr. Bossert). 2013 promovierte er an der Frédéric-Chopin-Musikuniver­sität in Warschau. Er ist Preisträger internationaler Orgelwettbewerbe und hat bereits ca. 450 Konzerte in ganz Europa gespielt. Seit 2004 ist er Organist an der ev.-reformierten Kirche in Warschau und Künstlerischer Leiter des Orgelzyklus an der dortigen historischen Orgel der Firma Schlag und Söhne. Seit 2012 unterrichtet Markuszewski Orgelimprovisation an der Frédéric-Chopin-Musikuniversität in Warschau.